Blumen Ecke

Adamstraße 46
13595 Berlin
030-24 53 54 94

Montag – Freitag
8:30 – 19:00 Uhr
Samstag
8:30 – 17:00 Uhr
Sonntag
10:00 – 14:00 Uhr

barrierefrei: Ja
  • Blumen und Grünpflanzen
  • Handgefertigte Sträuße und Kränze
  • Übertöpfe und weiteres Zubehör
  • Hochzeitsausstattung
  • Kerzen
  • Geschenkkarten

Blumen Ecke

Mit der Blumen Ecke machte Thi Thom Nguyen ihre Leidenschaft zum Beruf und trägt das Können ihrer vietnamesischen Familie bis in die Wilhelmstadt weiter. Seit 2009 betreibt die 3-fache Mutter den Blumenladen in der Adamstraße 46 und zählt damit mit zu den ältesten Geschäften vor Ort. Bereits 1998 kam die aus dem Norden von Vietnam stammende Floristin nach Berlin und arbeitete zunächst in einem Blumengeschäft in Plänterwald, bevor sie sich mit zwei eigenen Blumenläden in Steglitz selbstständig machte.

Neben zwei in Teilzeit angestellten Mitarbeiterinnen unterstützt sie auch Ehemann Tom tatkräftig bei der täglichen Arbeit in der Blumen Ecke. In den Herbst- und Wintermonaten kauft Inhaberin Thi Thom Nguyen bis zu sechs Mal wöchentlich frische Blumen und Grünpflanzen im Blumengroßmarkt, die sie anschließend im Ladengeschäft zu bunten Sträußen und Kränzen bindet. Neben der individuellen Handarbeit legt die Floristin außerdem großen Wert auf eine persönliche Beratung ihrer Kunden, entweder am Telefon oder direkt vor Ort im Blumengeschäft.

Den Standort in der Wilhelmstadt ergab sich dabei eher zufällig durch die Schließung des vorherigen Blumengeschäfts. Von diesem zeugt heute lediglich noch der in vietnamesischer Tradition gestalteter Tresen, der durch eine Bambusüberdachung geschmückt ist. Die übrige Ladeneinrichtung gestaltete die Inhaberin in Eigenleistung komplett neu und ist sehr stolz auf das heutige Erscheinungsbild.

An der Wilhelmstadt schätzt die Floristin insbesondere die nette und offene Kundschaft, die zu Teilen auch aus den umliegenden Stadtgebieten gezielt in die Blumen Ecke kommt. Hier fühlt sich Thi Thom Nguyen wohl und hofft in der Zukunft auf einen noch größeren nachbarschaftlichen Zusammenhalt zwischen den Gewerbetreibenden, damit sie die Wilhelmstadt gemeinsam noch weiter verschönern können.

Blumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen EckeBlumen Ecke
Share this Post