Einzelhandel

Ob auf der Suche nach einem neuen Schmuckstück, dem besten Wein der Wilhelmstadt oder ein Mittel zur Unterstützung der Gesundheit – bei unseren Einzelhändlern finden Sie immer das Richtige.

Sortieren nach Firmenname
radi55 – mode & more

Das radi55 – eine kleine Damenboutique in der Pichelsdorfer Straße 55, die sich neben ihren kreativ gestalteten Schaufenstern insbesondere durch die qualitativ hochwertige und geschmackvoll abgestimmte Mode auszeichnet.

Mittwoch – Freitag
11.00 – 18.00 Uhr
Samstag
10.00 – 14.00 Uhr

meißner Optik

Wer Brillen mit einer Geschichte sucht, ist bei Heike Gerstung an der richtigen Adresse. Sie leitet das Geschäft „meißner Optik“ in der Klosterstraße bereits seit 2004 am heutigen Standort. Ihre Karriere als Augenoptikerin begann die Urberlinerin mit einer Ausbildung in der Spandauer Altstadt und setzte diese dann bei „meißner Optik“ im Jahr 1997 – damals gegenüber des heutigen Ladengeschäfts gelegen – fort.

Montag – Freitag
9.00 – 19.00 Uhr
Samstag
9.00 – 14.00 Uhr

barrierefrei: Ja
Betty macht Druck

Seit Dezember 2017 ist die Spandauer Wilhelmstadt das neue zu Hause von Betty macht Druck. Durch eine Anzeige ist die Spandauerin auf das Ladengeschäft in der Weißenburger Straße aufmerksam geworden und fühlt sich seitdem am neuen Standort sehr wohl.

nach telefonischer
Vereinbarung

barrierefrei: Ja
Küchenstudio Lochau

„Vom Griff bis zur kompletten Küche“ – seit 1976 ist das Küchenstudio Lochau in der Wilhelmstraße 3 – 4 kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Küchengestaltung. Inhaber Klaus Stahn übernahm das Geschäft im Jahr 1999 und führt dies bis heute mit großer Leidenschaft weiter.

Montag – Freitag
10.00 – 13.00 Uhr,
15.00 – 18.00 Uhr
Samstag
10.00 – 13.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung möglich

barrierefrei: ja
Hohenzollern-Apotheke

Seit 1934 befindet sich die Hohenzollern-Apotheke in der Pichelsdorfer Straße 101 in Familienbesitz und weist damit eine lange Tradition auf. Willy Kopsch, der Großvater der heutigen Inhaberin Sabine Neeb, erwarb das Haus mit der Apotheke damals von dem jüdischen Apotheker Max Friedländer.

Montag + Dienstag
8.30 – 19.00 Uhr
Mittwoch
8.30 – 18.30 Uhr
Donnerstag + Freitag
8.30 – 19.00 Uhr
Samstag
8.30 – 13.30 Uhr

Weinladen Spandau

Seit 1982 führen Ulrike Trump-Berndt und ihr Mann Friedrich-Karl Berndt den kleinen Weinladen am Metzer Platz. Die Pfälzerin und der Franke lernten sich bereits in ihrer Ausbildung an der Hotelfachschule am Tegernsee kennen und kamen 1981 gemeinsam nach Berlin.

Montag – Mittwoch
10.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag + Freitag
10.00 – 20.00 Uhr
Samstag
9.00 – 14.00 Uhr

barrierefrei: Ja
Twins Presse & Backshop

Mit seinem Presse- und Backshop gehört Saadettin Aydiner noch zu den Neuzugängen in der Spandauer Wilhelmstadt. Der Urberliner, der seit jeher in der Pichelsdorfer Straße wohnt, übernahm das Geschäft im Mai 2017 als Kiosk und baute es anschließend im Sommer 2018 zum heutigen Twins Presse- und Backshop aus.

Montag – Freitag
6.00 – 18.00 Uhr
Samstag
7.00 – 16.00 Uhr
Sonntag
8.00 – 14.00 Uhr

barrierefrei: Ja
Pichelsdorf Apotheke

Bereits seit 1980 besteht die Pichelsdorf Apotheke an ihrem heutigen Standort direkt am Metzer Platz und sorgt seitdem für eine wohnort- und zeitnahe Versorgung der Patienten mit Arznei-, Verbandstoff- und Pflegemitteln sowie anderen Gesundheitsartikeln.

Montag – Freitag
8.00 – 19.00 Uhr
Samstag
8.30 – 14.00 Uhr

barrierefrei: Ja
Juwelier Foryta

Ob Uhren und Schmuck besonderer Marken oder von der Goldschmiedemeisterin Maren Foryta selbst hergestellt, die Anfertigung eines Schmuckstücks nach ganz persönlichen Vorstellungen oder die Reparatur von alten Erinnerungsstücken – das Juweliergeschäft Foryta mit seiner angeschlossenen Gold- und Uhrmacherwerkstatt ist eine der besten Anlaufstellen in der Wilhelmstadt, wenn es um den Kauf, die Reparatur oder die Umarbeitung von besonderen Schmuckstücken geht.

Montag – Freitag
9.30 – 18.00 Uhr
Samstag
9.30 – 13.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung möglich

This is ‘listings.tpl.php’ (to be deleted on production version) …