Premiumprofile

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aller ausführliche Gewerbeportraits mit einem Informationstext und ausgewählten Unternehmensbildern der teilnehmenden Geschäfte. Erfahren Sie, was hinter den Wilhelmstädter Unternehmen steckt.

Sortieren nach Firmenname
(Zurücksetzen)
Betty macht Druck

Seit Dezember 2017 ist die Spandauer Wilhelmstadt das neue zu Hause von Betty macht Druck. Durch eine Anzeige ist die Spandauerin auf das Ladengeschäft in der Weißenburger Straße aufmerksam geworden und fühlt sich seitdem am neuen Standort sehr wohl.

nach telefonischer
Vereinbarung

barrierefrei: Ja
Café Barfly

Montag – Donnerstag
8.00 – 00.00 Uhr
Freitag
8.00 – 1.00 Uhr
Samstag + Sonntag
9.00 – 1.00 Uhr

Entspannungstherapie Betz

Für ein bisschen Entspannung im oft stressigen Alltag – seit Juni 2016 betreibt Ewa Lidia Betz die Praxis für Entspannungs- und Psychotherapie in der Ulmenstraße. Die zertifizierte Heilpraktikerin und Entspannungspädagogin bietet in ihrer Praxis verschiedene Kurse für kleine Gruppen bis zu 7 Personen an.

nach Vereinbarung

Gesundheitspraxis Wilhelmstadt

Rund um das körperliche Wohlbefinden dreht es sich seit 2010 in der Gesundheitspraxis Wilhelmstadt. Ausgestattet mit zwei Physiotherapie-Kabinen, einem kleinen Kosmetikraum, einem Turnraum sowie einem Fußpflegeraum bietet Marion Sieper gemeinsam mit ihrem Team ein umfangreiches Angebot an medizinischen und kosmetischen Behandlungen.

Montag – Freitag
8.00 – 19.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Samstag
nach Vereinbarung

barrierefrei: Ja
Hohenzollern-Apotheke

Seit 1934 befindet sich die Hohenzollern-Apotheke in der Pichelsdorfer Straße 101 in Familienbesitz und weist damit eine lange Tradition auf. Willy Kopsch, der Großvater der heutigen Inhaberin Sabine Neeb, erwarb das Haus mit der Apotheke damals von dem jüdischen Apotheker Max Friedländer.

Montag + Dienstag
8.30 – 19.00 Uhr
Mittwoch
8.30 – 18.30 Uhr
Donnerstag + Freitag
8.30 – 19.00 Uhr
Samstag
8.30 – 13.30 Uhr

Hypnose Praxis Spandau

Die eigenen Heilungskräfte aktivieren, das Unterbewusstsein für sich arbeiten lassen und sich dabei ganz neu kennenlernen – das macht die Hypnose von Martina Koch-Abdelgader möglich. Seit 2014 ist die Hypnose-Praxis im Hinterhof der Pichelsdorfer Straße 135 zu finden.

Termine nur nach Vereinbarung

Jan’s Gelateria

Jan’s Gelateria bringt ein Stück Italien in die Spandauer Wilhelmstadt. Seit zwei Jahren erwartet der kleine Eisladen in der Adamstraße 13, direkt gegenüber des Földerichplatzes, seine Kunden mit zahlreichen selbstgemachten Eisspezialitäten, kalten Kuchen und Kaffee.

Dienstag – Sonntag
12.00 – 19.00 Uhr
(März – Oktober)

barrierefrei: ja
Juwelier Foryta

Ob Uhren und Schmuck besonderer Marken oder von der Goldschmiedemeisterin Maren Foryta selbst hergestellt, die Anfertigung eines Schmuckstücks nach ganz persönlichen Vorstellungen oder die Reparatur von alten Erinnerungsstücken – das Juweliergeschäft Foryta mit seiner angeschlossenen Gold- und Uhrmacherwerkstatt ist eine der besten Anlaufstellen in der Wilhelmstadt, wenn es um den Kauf, die Reparatur oder die Umarbeitung von besonderen Schmuckstücken geht.

Montag – Freitag
9.30 – 18.00 Uhr
Samstag
9.30 – 13.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung möglich

Kö Reloaded

Seit 5 Jahren betreibt Andrew Alex das „Kö reloaded“ am Metzer Platz und daran soll sich auch in den nächsten Jahren erst einmal nichts ändern. Gemeinsam mit seiner Partnerin Susi übernahm der gelernte Stahlbetonbauer das Lokal, welches zuvor den Namen „Café Metz“ trug und ganz früher als Billiardkneipe „Kö“ bekannt war.

Sonntag – Donnerstag
9.00 – 00.00 Uhr
Freitag + Samstag
9.00 – 01.00 Uhr

Küchenstudio Lochau

„Vom Griff bis zur kompletten Küche“ – seit 1976 ist das Küchenstudio Lochau in der Wilhelmstraße 3 – 4 kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Küchengestaltung. Inhaber Klaus Stahn übernahm das Geschäft im Jahr 1999 und führt dies bis heute mit großer Leidenschaft weiter.

Montag – Freitag
10.00 – 13.00 Uhr,
15.00 – 18.00 Uhr
Samstag
10.00 – 13.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung möglich

barrierefrei: ja